Month: Februar 2021

Durante i procedimenti legali in corso, Bitfinex annuncia il rimborso del prestito Tether

Un prestito di mezzo miliardo di dollari è stato chiuso, ma molti procedimenti giudiziari continuano.

In una breve dichiarazione di oggi, Bitfinex – la consociata della stablecoin centralizzata Tether – ha annunciato di aver rimborsato a Tether un saldo in prestito di $ 550 milioni

Questa azione chiude completamente un prestito più ampio di $ 750 milioni da una linea di credito $ 900 milioni emessa per la prima volta nel 2018 – una linea di credito che è stata al centro di una causa per manipolazione del mercato a New York e una più ampia causa del Procuratore generale di New York, tra altri procedimenti legali.

„Bitfinex è lieta di annunciare che a gennaio ha rimborsato a Tether il saldo residuo di $ 550.000.000 del prestito rotativo in sospeso“, ha scritto Stuart Hoegner, consigliere generale di Bitfinex. „Bitfinex ha effettuato questo pagamento in valuta fiat collegata al conto bancario di Tether. Tutti gli interessi dovuti sul prestito sono stati pagati. Il prestito è stato ora rimborsato in anticipo e per intero e la linea di credito è stata annullata. “

Mentre il prestito viene rimborsato, l’azione legale relativa al prestito continua ad andare avanti

iFinex Inc. – la società madre sia di Tether che di Bitfinex – sta affrontando molteplici azioni legali collettive a seguito del prestito secondo cui la società ha emesso Tether non supportato che è stato poi utilizzato per manipolare il mercato.

La società sta anche affrontando il controllo del procuratore generale di New York. Il mese scorso iFinex ha chiesto di posticipare una data del processo in modo che la società potesse produrre i documenti richiesti dall’ufficio del procuratore generale , il secondo ritardo di questo tipo richiesto dalla società.

Pundit warnt vor den Gefahren der jüngsten oberflächlichen Preispumpe

Pundit warnt vor den Gefahren der jüngsten oberflächlichen Preispumpe von XRP

XRP schloss das Wochenende mit einer Preiserholung, die es auf neue Niveaus schickte, die zuletzt im Dezember 2020 gesehen wurden. Die Rallye schickte die Kryptowährung um 56% nach oben, was dazu führte, dass die Preise von 0,2605 $ auf ein Hoch von 0,50944 $ hochschnellten. Der Bitcoin Union Preisschub kommt nach dem Preisrückgang von XRP von 0,55 $ auf 0,20 $, der durch die Sammelklage der Securities and Exchange Commission im Dezember ausgelöst wurde.

Laut Coindesk enthüllte Jehan Chu, das Gründungsmitglied der in Asien ansässigen Investmentgesellschaft Kenetic Capital, dass Preispumpgruppen wie WallStreetBets – das Reddit-Forum, das den Preis von Gamestops GME letzte Woche kollektiv dazu gezwungen hat, um mehr als 300% zu steigen – jetzt nachgeahmt werden, um die Kryptowährung im Interesse der Benutzer zu pumpen.

Er rechnete damit, dass die besagten Crowd-Pump-Gruppen hinter der Dogecoin (Doge) -Preispumpe standen (die den Altcoin dazu brachte, innerhalb von 24 Stunden um 800 % zu steigen), aber jetzt ihre Aufmerksamkeit darauf gerichtet haben, eine bullische XRP-Preiskorrektur zu entfachen.

Bisher hat es XRP geschafft, die Gewinne vom Wochenende zu halten. Bei Redaktionsschluss wird XRP zu einem Preis von $0,4 gehandelt, mit einem 7-Tage-Gewinn von über 48%. XRP ist eine der am besten abschneidenden Kryptowährungen unter den Top 5 zum Zeitpunkt der Drucklegung. Abgesehen von den leichten Gewinnen von Bitcoin, die für den großen Bullen weiterhin notwendig sind, um über der $30.000-Kursmarke zu bleiben, blinken die anderen Altcoins in der Liste, die einige der höchsten Gewinner der letzten Woche enthält, im roten Bereich.

Während das bullische Momentum genug Treibstoff von den oben erwähnten Crowd-Gruppen zu haben scheint, da die Gruppenmitglieder sogar die 200.000-Gruppenmitglieder-Grenze überschritten haben, was die Teilnehmer dazu zwang, eine alternative Gruppe zu gründen, sind Analysten besorgt über die Verluste, die Händler auf lange Sicht erleiden könnten.

Preispumpen sind nichts Neues in der Kryptowährungsbranche

Der Preis von digitalen Vermögenswerten genießt gelegentlich schnelle Rallyes, mit freundlicher Genehmigung von Daytradern, die sich verpflichtet haben, ein bullisches Trendmuster zu rühren. Diese Rallyes sind jedoch in der Regel vorübergehend, da es keine fundamentale Investitionsdynamik gibt, die sie unterstützt.

Daher fallen die Preise so schnell, wie sie ursprünglich gestiegen sind, und oft ist der Preisverfall intensiver als der Anstieg. In Zukunft, es wird nicht überraschend sein, für altcoins Preis Pumpen auf dem Markt zu verzeichnen, vor allem nach GMEs interessanten Lauf.